Aktuelles

Ellernfest 2010 Logo

Blue Lions auf dem 34. Ellernfest

Rasteder Musiker bieten Musik, Show, Tanz und Spaß auf dem Festplatz.

Mit einer mitreißenden Show während des Weinfestes im Sulztahl beendete das Drum Corps Blue Lions im Juli seine Tournee ins Frankenland. Dabei genossen die Rasteder die bayrische Lebenskultur mit bayrischen Bierspezialitäten, baden in klaren Bergbächen und einer spektakulären fahrt auf der Sommerrodelbahn.

Diese Lebensgefühl wollen die Blue Lions jetzt auf das Rasteder Ellernfest entführen. Sie lassen Ihr Zelt in weiß-blau erstrahlen. Zusätzlich laden sie alle Besucher zu einem Wettkampf an der Maßkrugrutsche ein. Dabei heißt es seine Geschicklichkeit am Maßkrug zu zeigen.
Für die jüngeren Besucher gibt es auch eine „Spezikrugrutsche“.

Etwas besonderes haben sich die Blue Lions für die Kinder ausgedacht. So wird es erstmals einen Malwettbewerb zum Thema Musik geben. Teilnehmen können alle Kinder bis 14 Jahren. Zu gewinnen gibt es einen Auftritt des Drum Corps Blue Lions Rastede e.V.
Die Kunstwerke können bis Sonntag den 12.09.2010, 13 Uhr, im Zelt der Blue Lions abgegeben werden. Der Sieger wird am Sonntag um 17:00 Uhr präsentiert.

Wer Lust hat die Blue Lions aktiv oder passiv zu unterstützen kann sich im Zelt der Blue Lions informieren. Die Blue Lions freuen sich über zusätzlichen Nachwuchs in allen Breichen. Er kann auch gerne etwas älter sein, denn nach oben gibt es keine Grenze. Dabei muss man keine Vorkenntnisse mitbringen, nur die Freude an der Musik und die Lust am Üben sind notwendig. Ausgebildet werden die Musiker bei dem Rasteder Drum Corps von Ausbildern aus den Reihen des Marinemusikcorps Nordsee. Die Uniformen und Instrumente werden vom Verein gestellt.

Alle Einnahmen aus dem Ellernfest kommen zum einem der Jugendarbeit der Blue Lions zugute und sollen dabei helfen die Instrumente auf dem neusten Stand zu halten.

Aber nicht nur im Zelt ist sind die Blue Lions aktiv. Sie werden das Ellernfest auch musikalisch bereichern, so unter anderem mit der Begleitung des beliebten Laternenumzuges sowie am Sonntag auch auf dem Festplatz!


    No Twitter Messages